Skip to content

Safety App von TotalEnergies Rechtliche Informationen und Nutzungsbedingungen

1. Anwendungs- und Geltungsbereich

Die App „Safety App“ ist ein Angebot der:

Herausgeber 

TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH
Jean-Monnet-Str. 2
10557 Berlin
Deutschland

Tel.: +49 30 2027 60
Fax: +49 30 2027 8833
E-Mail: [email protected]  

Sitz: Berlin

Geschäftsführer: Christian Cabrol
Registergericht: Amtsgericht Berlin Charlottenburg
Handelsregisternummer: 57494
USt. Ident. Nr.: DE 137185849

Verantwortlich 

Inhalt: TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH
Bildrechte: TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH, Total S.E.

Koordination und Redaktion  

  • TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH
  • Hosting: Cluetec GmbH

Mit der Nutzung der App auf einem Mobiltelefon, einem Tablet-PC, einer Konsole oder einem anderen Gerät erkennen Sie die folgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen an. Wir empfehlen Ihnen daher, die geltenden Nutzungsbedingungen sorgfältig zu lesen.

Die Gesellschaften das TotalEnergies Unternehmen sind unabhängige und rechtlich selbständige juristische Personen. Das Unternehmen, das diese App veröffentlicht, gehört zu das TotalEnergies Unternehmen. In der App werden jedoch im folgenden die Begriffe "TotalEnergies", "TotalEnergies Unternehmen" bzw. "wir" als Bezeichnung sämtlicher Gesellschaften das TotalEnergies Unternehmen verwendet d.h. für TotalEnergies, deren Tochtergesellschaften sowie verbundenen Unternehmen. Dies gilt unabhängig davon, ob es im Zusammenhang mit der Gruppe ist oder nicht, insbesondere, wenn eine gesonderte Kennzeichnung einer Gesellschaft nicht erforderlich ist.

TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH ist berechtigt, den Inhalt der Nutzungsbedingungen / Rechtlicher Hinweis / Impressum ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Sie werden dann beim nächsten Aufruf der App aufgefordert, die geänderten Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Durch die Nutzung der App erklärt sich der Nutzer mit den Änderungen einverstanden. TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH kann jederzeit das Format und die Inhalte der App ändern, den Betrieb der App für Wartungsarbeiten wie z.B. der Aktualisierung von Inhalten oder aus sonstigen Gründen aussetzen oder den Zugriff auf die App unangekündigt beenden.

Die Nutzung der App ist kostenlos. Für gewisse Funktionen ist ein Internetzugang erforderlich. Es können Gebühren und sonstige Kosten Ihres Netzbetreibers entstehen. Auf diese Kosten hat TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH keinen Einfluss. Bitte überprüfen Sie vor Nutzung der App die Konditionen Ihres Mobilfunkvertrages. Vielen Dank.

2. Inhalt

Die App „TotalEnergies Safety App“ ermöglicht es dem Nutzer Beinaheunfallmeldungen an die Direktion HSEQ (Health, Safety, Environment, Quality) zu melden.

Die Meldung erfolgt in zwei Schritten:

1. Ausfüllen individueller Daten des Nutzers (Angaben zur Person)

Abgefragt werden persönliche Daten wie Zugehörigkeit zu das TotalEnergies Unternehmen oder zu Dritt-Firmen, Anrede, Vor- und Nachname E-Mail Adresse, Direktion und Firma.
Diese Daten sind wichtig, um die von Ihnen gemeldeten Beinaheunfälle auszuwerten und Ihnen (als Nutzer) im Anschluss an die Bewertung eine personalisierte Meldungsbestätigung per E-Mail zuzusenden.
Diese individuellen Daten sind nur einmal auszufüllen oder bei Änderungen (bspw. Wechsel der Firma, Direktion, etc.) zu aktualisieren.
Hinweise zum Datenschutz entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen.

2. Erstmeldung eines Beinaheunfalls

Um einen Beinaheunfall zu melden, werden Sie gebeten, folgende Angaben zu machen:

  • Zeitpunkt des Beinaheunfalls (Datum & Uhrzeit)
  • Ort / Anschrift des Beinaheunfalls
  • Kurzbeschreibung Ort / Standort
  • Kurzbeschreibung Beinaheunfall
  • Getätigte Sofortmaßnahmen
  • Foto des Beinaheunfalls
  • Einsatz der Stop Card
  • Zuordnung zu ein oder mehreren Golden Rules der TotalEnergies

Bitte beantworten Sie alle Fragen nach bestem Wissen und wahrheitsgetreu. Im Anschluss an die Meldung des Beinaheunfalls erhalten Sie eine personalisierte Meldungsbestätigung per E-Mail. Die Direktion HSEQ erhält zudem eine Übersicht des gemeldeten Beinaheunfalls, um eine zeitnahe Bearbeitung der Meldung gewährleisten zu können.

Zusätzlich zu der Meldung eines Beinaheunfalls erhalten Sie noch die Möglichkeit, sich über die 12 Goldenen Regeln der TotalEnergies zu informieren sowie die digitale Version der Stop Card stets bei sich zu tragen und im Falle einer Gefährdungssituation sofort zu zeigen.

TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH ist keinesfalls verpflichtet, die in der App, im Internet oder auf ihren Webservern verbreiteten Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren. TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH behält sich vor, den Inhalt der App jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern oder zu korrigieren.

Die bereitgestellten Informationen sind nicht als Empfehlungen für die Verwendung von Informationen, von Produkten, Verfahren, Ausstattungen oder Formulierungen zu verstehen, die im Widerspruch zu einem Patentrecht, einem Urheberrecht oder einer geschützten Marke stehen.

Alle auf in und mit der App bereitgestellten Informationen, d.h. sämtliche Dokumente (z.B. Text, animierte oder statische Bilder, Datenbanken, Töne, Fotos, Wissen, zitierte Produkte) sowie für die App erstellten Elemente, sind Eigentum von TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH oder der Total Gruppe und urheberrechtlich geschützt oder unterliegen dem Recht sie zu nutzen, zu vervielfältigen oder zu kommunizieren, soweit freigegeben. Im Übrigen ist jegliche Vervielfältigung, Anwendung von Kopien oder sonstige Nutzung ausdrücklich verboten, sofern sie nicht vorher ausdrücklich genehmigt worden ist. Jede dieser genehmigten Vervielfältigungen muss mit einer Quellenangabe und entsprechenden Rechtshinweisen versehen sein..

Weiter sind die in der App verwendeten Unternehmenskennzeichen (Firmennamen, Firmenzeichen, Logo) sowie Produkte und Marken (®- und ™-Produkte) sind außer bei anderslautendem Hinweis Eigentum von TotalEnergies und nach nationalem und internationalem Recht geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung seitens TotalEnergies nicht angewendet werden.

Alle Datenbanken, die zur Verfügung gestellt wurden sind Eigentum von TotalEnergies. Es ist verboten einen wesentlichen qualitativen oder quantitativen Teil der Datenbanken zu extrahieren oder weiterzuwenden, auch nicht für den privaten Gebrauch.

Die von den Nutzern überlieferten Informationen müssen inhaltlich exakt sowie rechtlich zulässig sein und dürfen dem Interesse Dritter nicht schaden. An ihnen räumt der Nutzer TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH die mit diesen Informationen verbundenen übertragbaren Rechte ein. Ihr Inhalt wird als nicht vertraulich angesehen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegende App lediglich eine Arbeitshilfe der TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH ist. Insofern lehnt die TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH, soweit gesetzlich zulässig, jede Gewährleistung und/ oder Haftung im Zusammenhang mit der Verwendung dieser App ab. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt nicht im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH beruhen.

Datenschutzhinweise 

Alle ausführlich beschriebenen Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten erfahren Sie direkt in den Datenschutzhinweisen weiter unten auf dieser Seite.

Sonstiges

Nutzungsbedingungen / Rechtlicher Hinweis / Impressum unterliegen deutschem Recht; ausschließlicher Gerichtsstand ist Berlin.

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen / Rechtlicher Hinweis / Impressum unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit im Übrigen hierdurch nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bedingung gilt diejenige Bedingung als maßgeblich, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bedingung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt bei Unvollständigkeit.

Version: 22.03.2017 

3. Datenschutzhinweise für die App „Beinaheunfälle“

Stand 02/2017

Datenschutzhinweise oder Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen! Die TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH freut sich über Ihre Nutzung der App und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen sowie unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir möchten Ihnen nachfolgend vor Ihrer Nutzung erläutern, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen.

Rechtliche Hinweise zum Datenschutz

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schützt personenbezogene Daten bei der Nutzung des Internets. Ihre Daten werden von uns nicht zum Zwecke der Werbung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir beauftragen Dienstleister für den Betrieb der Anwendung oder der Wahrnehmung einzelner Dienste, die Ihre Daten ebenfalls nur in der hier beschriebenen Weise verarbeiten dürfen und mit denen wir entsprechende vertragliche Vereinbarungen zur Einhaltung der Datenschutzgesetze getroffen haben.

Für Ihre Nutzung der TotalEnergies App „Beinaheunfälle“ erheben wir von Ihnen personenbezogene Daten. Über den Zweck und den Umfang möchten wir Sie im Detail informieren.

Datenerhebung und -verarbeitung

Die Datenerhebung und -verarbeitung erfolgt zur Nutzung der App „Beinaheunfälle“, die sich aus technischen oder vertraglichen Erfordernissen oder aus Ihren Wünschen als Nutzer ergeben.

Mittels dieser App sollen Mitarbeiter das TotalEnergies Unternehmen und Kontraktoren die Möglichkeit erhalten, unsichere Zustände zu melden, damit diese beseitigt werden können, um mögliche spätere Unfälle zu vermeiden. Der Nutzer erhält im Anschluss eine E-Mail mit einer Übersicht seiner abgegebenen Informationen. Mit Hilfe eines Fotos können Situationen dokumentiert und mit übermittelt werden.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass keine Personen im Sinne des Kunsturhebergesetzes fotografiert werden dürfen.

Wir verpflichten uns, Ihre Daten zu schützen und nur die Daten zu verarbeiten, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

Für die Funktionsfähigkeit der Anwendung werden folgende Daten erhoben und verwendet:

  • Die von Ihnen hinterlegten Daten (Geschlecht, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse), um Ihnen eine personalisierte Meldungsübersicht per E-Mail zu senden zu können.
  • Die von Ihnen eingetragenen Formulardaten, um diese im Zuge der Prävention von unsicheren Zuständen zu nutzen
  • Weiterhin generiert die App für jedes Gerät eine einzigartige „DeviceID“, diese ist nicht mit der Nummer gleichzusetzen, die das Gerät vom Hersteller erhält.
    Diese „DeviceID“ wird in Logdateien mitgegeben und entsprechend für 12 Monate gespeichert.

Verarbeitung Ihrer Daten aus den Formularen der Anwendung

  • Weitere personenbezogene Daten werden nur dann verarbeitet oder genutzt, wenn Sie uns diese von sich aus (zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung oder einer Vervollständigung Ihres Profils) zur Verfügung stellen.
  • Alle von Ihnen in unserer Anwendung bereitgestellten personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der von Ihnen beauftragten Services und zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erhoben, verarbeitet und genutzt.
  • Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung, über die oben genannten Zwecke hinaus, erfolgt durch TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH nicht.
  • TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH stellt Ihre persönlichen Daten Dritten nicht zur Verfügung, d.h. in keinem Falle werden Ihre Daten verkauft oder vermietet.
  • Ein Anwendungs-Tracking erfolgt nicht.

Auskunftsgesuche, Löschungs-, Berichtigungs- oder Sperrungswünsche

Die für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dieser mobilen Anwendung verantwortliche Stelle ist die

TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH
Jean-Monnet-Straße 2
10557 Berlin
Deutschland

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei TotalEnergies haben, können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Sollten Sie Auskunftsgesuche, Löschungs-, Berichtigungs- oder Sperrungswünsche im Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten stellen wollen, richten Sie diese bitte an die TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH:

TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH
Jean-Monnet-Straße 2
10557 Berlin
Deutschland

Sollten Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an [email protected].